Die geheimnisvollen Wege des Terektin-Gebirges

Der von unzähligen Geheimnissen und Rätseln umgebene, kleine terektinische Rückgrat gilt als einer der ältesten auf der Erde. Das Herz des Rückgrats ist der vielköpfige Berg Uch-Enmek, der seine Sprösslinge über mehrere Kilometer verteilt hat und dem anderen Gipfel des Altai nicht ähnelt, umgeben von einer Streuung der erstaunlichen Schönheit der Seen.

Ort

Nowosibirsk, Barnaul, Gorno-Altaisk, Ust-Koks
ab
US$ 593
+Tickets für den Startpunkt der Tour
Urlaub buchen
Sie können später bezahlen
Reisedauer
9 Tage
8 Nächte
Termine
  • Termine für die Gruppenreisen
    • 16. – 24. Juli
or
Unterkunft
  • Zelt
    8 Nächte
Komfortniveau
  • Sehr einfach
Komplexität
Herausfordernd
Erfordert keine besonderen Fähigkeiten, aber die Touristen müssen körperlich fit sein: Expeditionen, langes Rafting, usw.
Gruppe
Bis zu 15 Personen
Mindestalter
12 Jahre alt
Treffpunkt
Nowosibirsk, Barnaul, Gorno-Altaisk, Ust-Koks
Kontakt mit dem Tour-Koordinator
Mo. - Fr.: 08.00 bis 20.00
Sa. - So.: 08.00 bis 19.00 (UTC+3)
Oder schreiben Sie uns

Highlights

Besondere Energie des Altai
Die besondere Energie dieser Orte wird mit einem tieferen tektonischen Bruch in Verbindung gebracht, der sich hier befindet
Der älteste Grat der Welt
Der Terektin-Grat ist gleichaltrig wie die Erde, seit er sich abkühlt
Kommunikation mit Altai-Pferden
Wir werden von Lastpferden begleitet, um Dinge zu transportieren

Reiseplan

  • Tag 1 - Gruppenversammlung in Ust-Koks

    Abfahrt von Nowosibirsk um 20:00 Uhr am Vorabend des Tourbeginns (15. Juli). Abfahrtsort ist die sowjetische Straße 65 (lokale Zeit, Unterschied zu Moskau + 4 Stunden). 

    Abfahrt von Barnaul (Novoaltaiska) um 23:50 Uhr am Vorabend des Tourbeginns (15. Juli). Ausgangspunkt Restaurant- und Hotelkomplex "Sanddorn" (Region Altai, Stadtbezirk Novoaltaisk, Novoaltaisk, Straße 13). 

    Das Essen auf der Straße kommt auf eigene Kosten.

    Ausfahrt von Gorno-Altaisk (Flughafen) um 11:00 Uhr nach Ust-Koks (am Tag des Beginns der Tour am 16. Juli).

    Ankunft des Busses von Nowosibirsk /Barnaul um 10:00 Uhr in Ust-Koks.

    Mittagessen im Café.

    Ankunft in Ust-Koks mit dem Bus von Gorno-Altai um 17:00 Uhr (Mittagessen auf eigene Kosten unterwegs).

    Der Transfer ist nicht im Preis inbegriffen und wird zusätzlich bezahlt.

    Die Straße verläuft entlang des berühmten Der Chui-Trakt unter den felsigen Gräben des Altai-Gebirges, weiter entlang der Kana-Steppe ins Uymon-Tal. 

    Die Sammlung der Gruppe im Dorf Ust-Koks.

    Ausrüstung erhalten.

    Einweisung.

    Abendessen.

    Dating-Abend.

    Mahlzeiten: Mittagessen, Abendessen im Café.

  • Tag 2 - Aufstieg zum Oberlauf des großen Terektas
  • Tag 3 - Übergang zum Fuße von Ilgumen
  • Tag 4 - Radialausgang auf Ilgumen
  • Tag 5 - Übergang zum Oberlauf des Flusses Maja
  • Tag 6 - Übergang ins Tal des Black Terecta
  • Tag 7 - Radialer Spaziergang auf dem Grat
  • Tag 8 - Rückkehr nach Ust-Cox
  • Tag 9 - Ausflug ins Dorf Uymon. Abfahrt
Komplexität
Erfordert keine besonderen Fähigkeiten, aber die Touristen müssen körperlich fit sein: Expeditionen, langes Rafting, usw.
Kommentar des Reiseveranstalters

brauchen Sie eine gute körperliche Vorbereitung

Länge des aktiven Teils: Auto (1832 / 1362) + zu Fuß (106 km +12 km)

Unterkunft

Unterkunft
  • Zelt
    8 Nächte
Komfort
  • Sehr einfach
Zeltlager 8 Nächte

Die Tour bietet Unterkunft in 2, 3-sitzigen Touristenzelten auf der Route.

Reisedetails

Gruppe
bis 15 Personen
Mindestalter
12 Jahre alt
Reisedauer
9 Tage 8 Nächte
Treffpunkt
Nowosibirsk, Barnaul, Gorno-Altaisk, Ust-Koks

Preis enthält

  • 3 mahlzeiten pro Tag (außer Mahlzeiten auf der Straße);
  • wartung nach Programm;
  • die Dienstleistungen der Führer-Führer;
  • touristische Ausrüstung: Zelte, Schlafsäcke, Matten, Rucksäcke, Feuerausrüstung, Markise, Verbandskasten;
  • krankenversicherung und Unfallversicherung auf dem aktiven Teil der Route: MS-450000, SNC-50000;
  • krankenversicherung und Unfallversicherung auf einem nicht aktiven Teil der Route: MS-300000, SNC-50000;
  • transfer Ust-Koks - Terekta - Ust-Koks;
  • pferde für den Transport von Lebensmitteln und öffentlicher Ausrüstung (2-8 Tage der Route);
  • ausflug ins Dorf Uymon (9. Tag);
  • eintrittskarten für die Museen der Altgläubigen und der Familie Roerich;
  • freizeitgebühren
  • unterkunft in Zelten auf dem Gelände des Altair Tourismuskomplexes (1,8 Tage);
  • dusche im ECO t \ k "Altair»;
  • lagerung von persönlichen Gegenständen auf dem t / c im Dorf Ust-Koks für die Dauer des aktiven Teils der Route.

Zusätzlich bezahlt

  • flug- und Bahntickets nach Nowosibirsk, Barnaul, Gorno-Altaisk und zurück;
  • mahlzeiten unterwegs;
  • dinge auf ECO t \ k «Altair" waschen - 400 p / 1 Lesezeichen;
  • transportlieferung nach Ust-Koks:
    • Novosibirsk - Ust-Koks - Novosibirsk – 9 200 Rubel.;
    • Barnaul (Novoaltaisk) - Ust–Koks – Barnaul (Novoaltaisk) - 8 800 Rubel.;
    • Gorno-Altaisk - Ust-Koks - Gorno-Altaisk - 6 000 Rubel.;
  • transportkosten für Kinder unter 14 Jahren:
    • Gorno-Altaisk - Ust-Koks - Gorno-Altaisk - 5 400 Rubel.;
    • Barnaul (Novoaltaisk) - Ust–Koks – Barnaul (Novoaltaisk) - 8 000 Rubel.;
    • Novosibirsk - Ust-Koks - Novosibirsk – 8 400 Rubel.;

Wichtig zu wissen

Persönliche Gegenstände zum Mitnehmen
  • Trekkingschuhe für Bewegung - 1 Paar (leichte oder mittlere Trekkingschuhe oder Turnschuhe mit unterschiedlichen Abnutzungen);
  • Austauschbare leichte Schuhe zum Campen und Überqueren von Flüssen in die Furt - 1 Paar (Kroxe oder leichte Sandalen; Flip-Flops ohne Befestigung im Fersenbereich werden NICHT empfohlen);
  • Leichte Trekkinghose aus Synthetik - 1 Paar;
  • T-Shirt für Bewegung, Lauf - 2 Stück (mindestens 1 mit langen und 1 mit kurzen Ärmeln, aus feuchtigkeitsableitendem, schnell trocknendem Synthetik; Hemden, T-Shirts aus Baumwolle werden NICHT empfohlen);
  • Fleece-Jacke für Bewegung – 1 Stück (das Gewicht des Fleeces ist leicht bis mittel)
  • Ein warmer Pullover für Lager oder lange Haltestellen – 1 Stück (entweder eine Daunenjacke mit einer natürlichen oder synthetischen Isolierung; optional ein zweites dickes Fleece; gestrickte Wolle- und Pelzsachen werden NICHT empfohlen);
  • jacke (Windjacke, Regenmembran) im Juni, Ende August Daunenjacke;
  • Regenmantel (wenn es eine wasserdichte Jacke gibt, wird sie nicht benötigt; Einweg-Plastik wird NICHT empfohlen);
  • Warme Mütze aus Synthetik - 1 Stück;
  • Handschuhe aus Synthetik, laufend - 1 Paar;
  • Trekking-Socken für Bewegung - 2-3 Paare;
  • Warme Schlafsocken - 1 Paar;
  • Sportunterwäsche für Bewegung - 2 Sätze;
  • Schlafwäscheset (Thermo-Unterwäsche oder normales T-Shirt und Unterhosen);
  • Sonnenbrille mit UV-Schutzfaktor UV400;
  • Sonnencreme für Gesicht und Hände mit Lichtschutzfaktor 50;
  • Kopfbedeckung für Bewegung – (Hut, Mütze; optional - Bandana) 1 Stück;
  • KLMN - Becher, Löffel, Schüssel, Messer - (Kunststoff, Aluminium, Edelstahl oder Titan; Porzellan, Glas wird NICHT empfohlen);
  • Wasserbehälter (Flasche/Flasche aus Kunststoff oder Metall, 0.5-0.7L ; Hydrator wird NICHT empfohlen) – 2 Flaschen;
  • Sitzsack (Unterstützer);
  • Körperpflegeprodukte (Zahnbürste und Paste, Toilettenpapier, eine kleine Flasche Shampoo oder Flüssigseife für 1-2 Anwendungen, ein kleines Handtuch; Deodorants, Parfüms, Kosmetika und eine übermäßige Menge an Waschmitteln und Hautpflegeprodukten werden NICHT empfohlen);
  • Das Pflaster ist gerollt (seine Schwielen versiegeln);
  • Individuelle Medikamente (in kleinen Mengen);
  • Taschenlampe Scheinwerfer leicht;
  • Leichter Rucksack mit 20 bis 30 Litern für Radialausgänge;
  • Stiefel aus Evo-Material (für Camping/nasses Wetter).
Sind Flugtickets im Reisepreis enthalten?
Kann ich mit meinem Hund auf Tour gehen?
Stornierung der Reise

Verfügbare Daten für Buchung

  • US$ 593
    16. – 24. Juli 9 Tage 8 Nächte
    Buchen
    Sie können später bezahlen