Silvester-Schneemobilsafari zu den Gipfeln des Nordost-Altai

Was ist eine "Schneemobilsafari"? Es ist eine Jagd nach Eindrücken und unermüdlicher Abenteuerlust. Es wird endlose schneebedeckte Weiten im Altai-Gebirge geben, die Landschaften werden sich ändern und mehr als einmal überraschen. Stellen Sie sich vor, Sie würden sich in die unpassierbaren und unberührten Wildnis der Altai-Taiga waten. Vielleicht fühlst du dich wie ein Polarforscher in einem Sturm, in einer verschneiten Wüste. Bereit, gegen das Winterelement zu kämpfen?!

Die Vorteile dieser Reise:

  • wir fahren mit Schneemobilen durch die wilden Taiga-Weiten;
  • erobern wir die Gebirgspässe und die vom Eis gebundenen Seen;
  • wir werden die ungeheure Schönheit der Altai-Berge sehen;
  • wir werden die Nacht im Taiga-Winter verbringen.

Ort

g. Gorno-Altaisk
ab
US$ 702
+Tickets für den Startpunkt der Tour
Urlaub buchen
Sie können später bezahlen
Reisedauer
4 Tage
3 Nächte
Termine
  • Termine für die Gruppenreisen
    • 3. – 6. Jan. 2025
or
Unterkunft
  • Gästehaus
    3 Nächte
Komfortniveau
  • Einfach
Komplexität
Mittler
Geringe körperliche Intensität für Amateure und unerfahrene Reisende
Gruppe
Bis zu 12 Personen
Mindestalter
16 Jahre alt
Treffpunkt
g. Gorno-Altaisk
Kontakt mit dem Tour-Koordinator
Mo. - Fr.: 08.00 bis 20.00
Sa. - So.: 08.00 bis 19.00 (UTC+3)
Oder schreiben Sie uns

Reiseplan

  • Tag 1 - Start der Route mit dem Schneemobil von der Kylai-Mähne bis zu den Karakol-Seen

    Treffen in Gorno-Altaisk (sie müssen vor 10:00 Uhr ankommen.) 

    Bürobesuch, Vorbereitung auf die Route (Umziehen).

    Ankunft am Startpunkt der Route in der Nähe 13:00.

    Ein wenig Vorbereitung auf die Route: Einweisung in Sicherheitstechnik und Motorschlitten.

    Packen Sie Ihre Sachen in Schlitten und Schneemobile.

    Mit dem Schneemobil beginnen wir aufstieg zur Kylai-Mähne.

    Die malerischen Landschaften des Laubwaldes, der Tannentaiga, des Hochgebirges und schließlich des Zedernwaldes werden sich gegenseitig ersetzen.

    Am Abend kommen wir an Karakol-Seen.

  • Tag 2 - Schneemobil-Route durch die Gebirgspässe und Lange
  • Tag 3 - Radiale Abfahrt zum Berg Albagan oder zum Plateau Sarysaz
  • Tag 4 - Abfahrt
Komplexität
Geringe körperliche Intensität für Amateure und unerfahrene Reisende

Unterkunft

Unterkunft
  • Gästehaus
    3 Nächte
Komfort
  • Einfach

Die Tour bietet Unterkunft im Taiga-Winter in Häusern ohne Annehmlichkeiten.

Der Preis für die Tour pro Person hängt von der Anzahl der Plätze auf dem Motorschlitten ab:

2 personen mit einem Schneemobil1 person auf einem Schneemobil
62 95095 000

Die Doppelbelegung auf einem Schneemobil ist nur für einen Antrag möglich. Wenn Sie alleine fahren, müssen Sie eine Unterkunft für 1 Person mit einem Schneemobil wählen.

Häuser im Taiga-Winter 3 Nächte

Häuser ohne Annehmlichkeiten mit Ofenheizung. Es gibt Betten oder Kojen im Inneren.

Reisedetails

Gruppe
bis 12 Personen
Mindestalter
16 Jahre alt
Reisedauer
4 Tage 3 Nächte
Treffpunkt
g. Gorno-Altaisk

Preis enthält

  • transportlieferung von Berg-Altaisk auf die Route und zurück;
  • mieten Sie ein Schneemobil und Benzin;
  • satellitentelefon (für Notrufkommunikation, Touristengespräche gegen Aufpreis);
  • unterkunft auf Taiga-Basen;
  • drei Mahlzeiten pro Tag (am Anreisetag Abendessen, auf der Route drei Mahlzeiten pro Tag, am Abreisetag Frühstück);
  • führungen;
  • verleih der vom Programm vorgesehenen Ausrüstung (Schlafsäcke, Matten, Geschirr usw.);
  • Krankenversicherung.

Zusätzlich bezahlt

  • flug- und Eisenbahnverbindungen nach Gorno-Altaisk und zurück;
  • mahlzeiten, die nicht im Programm aufgeführt sind;
  • Sauna;
  • Spirituosen.

Wichtig zu wissen

Persönliche Gegenstände zum Mitnehmen
  1. Rucksack oder weiche Tasche, 80-100 L (wenn nicht, informieren Sie uns, wir bereiten große wasserdichte PVC-Taschen vor).
  2. Die Schuhe sollten warm sein. Vermeiden Sie neue, ungetragene Schuhe.
  3. Warme Kleidung ist eine bequeme warme Jacke, bequeme warme Hose, die keine Bewegungen behindert, aus leichtem, schnell trocknendem Material, das bei niedrigen Temperaturen warm halten kann.
  4. Ein Pullover und ein warmer Rollkragenpullover oder eine Fleece-Jacke.
  5. Thermo-Unterwäsche, Sie können ein paar Sätze machen.
  6. Eine Kopfbedeckung ist notwendigerweise eine Fleece- oder Wollmütze.
  7. Socken – 3-4 Paare aus Baumwolle oder Leinen, 2 Paare aus Wolle.
  8. Toilettenartikel und Hygieneartikel, einschließlich hygienischer Lippenstift, Kamm.
  9. Eine Sonnenbrille, die die Augen vor der hellen Sonne in den Bergen schützt, ist sehr notwendig.
  10. Eine kleine Taschenlampe, die von Fingerbatterien betrieben wird, Ersatzbatterien.
  11. Individuelle Medikamente -wenn Sie etwas Besonderes brauchen (wir haben einen allgemeinen Verbandskasten).
  12. Elastische Knieschützer oder elastische Bandagen.
  13. Kamera, Videokamera, Ersatzbatterien für sie.
  14. Große Stifte - sie helfen, Dinge in Hütten in der Taiga bequem zu trocknen.
  15. Feuerzeug oder Streichhölzer.
  16. Taschen-Klappmesser.
  17. Flip-Flops (für den Aufenthalt in Häusern und Bädern).
  18. Handschuhe (vorzugsweise ein paar Sätze) + leichte Handschuhe.
  19. Eine Thermoskanne für Tee ist wünschenswert, aber optional.

Wenn Sie Ihre Ausrüstung für die Tour vorbereiten, denken Sie darüber nach, was Sie benötigen, aber nehmen Sie nicht extra. Das Überflüssige wird uns mit seinem Volumen sehr stören.Achten Sie besonders darauf:

  • Schuhe. Das ist wahrscheinlich der wichtigste Teil der Ausrüstung. Die Schuhe sollten warm sein und nicht nass werden. Wenn Sie keine eigenen Schneemobilboote haben, können Sie zum Beispiel Snowboardschuhe nehmen – sie sind sich sehr ähnlich. (Wir können nur einfache Chunys ausstellen. Sie sind dimensionslos und warm. Aber nicht die bequemsten).
  • Warme Oberbekleidung. Vorzugsweise warme Anzüge mit einer Membran. Sie können Skianzüge für kaltes Wetter tragen. Dies sollte auch beachtet werden - da die Routen in großen Höhen verlaufen, Schneestürme und niedrige Temperaturen an den Pässen möglich sind.
  • Handschuhe. Besser ein paar Sätze, dieser Teil der Ausrüstung wird am schnellsten nass. Und leichte Handschuhe für Halteperioden.
  • Es ist ratsam, persönliche Gegenstände in Plastiktüten zu verpacken.
Merkmale der Route
Was sind die Besonderheiten der Tour?
Sind Flugtickets im Reisepreis enthalten?
Stornierung der Reise

Verfügbare Daten für Buchung

Die Termine sind noch nicht bestätigt.Bitte zur Klärung
  • ab US$ 702
    3. – 6. Jan. 2025 4 Tage 3 Nächte
    Buchen
    Sie können später bezahlen