Tausendfacher Altai. Auto-Wandertour mit Zelten

Wir werden die Nacht in Zelten verbringen, um näher an der Natur zu sein. Wir werden mehr als tausend Kilometer zurücklegen, um die unberührte Schönheit des Altai zu sehen. Wir erobern die Pässe, erkunden Seen und Gletscher, um noch einmal zu verstehen, dass "nur die Berge besser sein können als die Berge!"

Ort

g. Gorno-Altaisk
ab
US$ 1 206
+Tickets für den Startpunkt der Tour
Urlaub buchen
Sie können später bezahlen
Reisedauer
10 Tage
9 Nächte
Termine
  • Termine für die Gruppenreisen
    • 16. – 25. Juli
    • 8. – 17. Aug.
or
Unterkunft
  • Zelt
    4 Nächte
  • Gästehaus
    5 Nächte
Komfortniveau
  • Sehr einfach
Komplexität
Mittler
Geringe körperliche Intensität für Amateure und unerfahrene Reisende
Gruppe
Bis zu 12 Personen
Mindestalter
7 Jahre alt
Treffpunkt
g. Gorno-Altaisk
Kontakt mit dem Tour-Koordinator
Mo. - Fr.: 08.00 bis 20.00
Sa. - So.: 08.00 bis 19.00 (UTC+3)
Oder schreiben Sie uns

Highlights

Legendärer Chui-Trakt
Wir fahren auf dem berühmten Chui-Weg, der laut "National Geographic" zu den 10 schönsten Straßen der Welt gehört
Geysir-See
Wir werden den See sehen - einen Künstler, der jede Minute mit neuen Zeichnungen überrascht
Altai Mars
Fühlen wir uns wie ein Astronaut oder Cowboys im Wilden Westen, inmitten der roten Landschaften von Kyzyl-Chin
Kurkure-Wasserfall
Wir fahren zum 2-stufigen Kurkura-Wasserfall (15 Meter!), wo man hinter einer Wasserschicht die Wächterin des Wasserfalls und den Regenbogen sehen kann
Wasserspaziergang am Stiersee
Auf uns wartet eine faszinierende Tour durch den Tälersee mit dem Boot

Reiseplan

  • Tag 1 - Berg-Altai - Chu-Trakt - Tschike-Taman - Kalbak-Tash - Chui-Oozy - s. Aktasch

    Wir treffen Sie in der Hauptstadt der Republik Altai.

    Von den ersten Minuten der Reise werden die stillen hundertjährigen Riesen Ihren Augen erscheinen, hinter jeder Kurve stehen fabelhafte Wellen der Berge.

    Wir fahren nach dem Bekannten Der Chui-Trakt, die laut dem renommierten "National Geographic" zu den 10 schönsten Straßen der Welt gehört.

    Spannende Pässe stehen bevor — Seminsky (1717 m) und Chique-Taman.

    Auf dem Weg besuchen wir archäologische Stätten — Kalbak-Tash-Felszeichnungen. ein Steinkrieger.

    Der Zusammenfluss der beiden Hauptflüsse Altai - Chui und Katuni - wird mit wunderbaren bunten Bächen verzaubert.

    Übernachtung im Dorf Aktas, auf einem gemütlichen Campingplatz. 

    6 more photos
  • Tag 2 - S. Aktas - Geysirsee - Kyzyl-Chin - r. Akkol
  • Tag 3 - Sophiengletscher (Trekking in die Berge)
  • Tag 4 - R. Akkol - ur.Elangash - r. Bugzun
  • Tag 5 - Der Chapaev-Pass ist die Quelle von Buguzun – s. Aktash
  • Tag 6 - S. Aktash - Lysukha - Pässe von Ulagansky und Katu-Yaryk
  • Tag 7 - Radialer Ausgang zum Kurkure-Wasserfall
  • Tag 8 - Trekking zum Uchar Wasserfall
  • Tag 9 - R. Chulyshman - Steinpilze – Kap von Kyrsai
  • Tag 10 - Telezki See - Korbu Wasserfall - s. Artybash - Gorno-Altaisk
Komplexität
Geringe körperliche Intensität für Amateure und unerfahrene Reisende

Unterkunft

Unterkunft
  • Zelt
    4 Nächte
  • Gästehaus
    5 Nächte
Komfort
  • Sehr einfach

Die Tour bietet Unterkunft in Zwei- und Dreibettzelten und in Holzhäusern ohne Annehmlichkeiten entlang der Route.

Zeltlager 4 Nächte

Die Tour bietet Unterkunft in Zwei- und Dreifachzelten entlang der Route.

Holzhäuser aus Holz 5 Nächte

Reisedetails

Gruppe
bis 12 Personen
Mindestalter
7 Jahre alt
Reisedauer
10 Tage 9 Nächte
Treffpunkt
g. Gorno-Altaisk

Preis enthält

  • ausrüstung: Zelte, Schlafsäcke, Karematen, Bowler, Löffel, Gabeln, Becher, Teller, Systeme, Taschenlampen;
  • stromversorgung: zweimal pro Tag + Snacks an Radialausgängen;
  • Badehaus an "zivilisierten" Übernachtungsplätzen;
  • unterkunft auf Campingplätzen auf dem Weg;
  • alle Transfers;
  • alle Ausflüge, Angeln, Boote und Boote.

Zusätzlich bezahlt

  • flug- und Bahntickets nach Gorno-Altaisk und zurück;
  • transfer Barnaul - Gorno-Altaisk und zurück – die Kosten werden individuell berechnet;
  • übernachtung in der letzten Nacht im Hotel.

Wichtig zu wissen

Persönliche Gegenstände zum Mitnehmen

Wir bieten alles, was Sie für die Reise benötigen: Zelt, Karemat, Schlafsack, Küchengeräte.

SIE MÜSSEN NUR PERSÖNLICHE GEGENSTÄNDE MITNEHMEN!

KLEIDUNG UND SCHUHE:

Eine warme Jacke (das Wetter in den Bergen ist unvorhersehbar, also nimm es unbedingt mit).

Pullover (Jacke).

Warme Hose.

Der Sportanzug.

3-6 paar socken (nach ihren wünschen).

Schuhe zum Reisen auf dem Land (Sandalen, Turnschuhe oder Turnschuhe) und zu Hause (Flip-Flops).

Wanderschuhe (Sie können die Oberteile tragen).

T-Shirts (3-5 Stück).

Kurze Hose.

Sonnenhut (Baseballmütze/Panama).

Badeanzug.

Robuste Regenjacke.

    sowie:

Gesundheitsartikel.

Kamera, Videokamera.

Taschenlampe (wir empfehlen einen Scheinwerfer, er gibt die Hände frei).

Karematik (eine kleine Sitzmatte).

Sonnenbrille, Sonnencreme.

Persönlicher Verbandskasten.

Auf Wunsch – Trekking-Stöcke.

Sind Flugtickets im Reisepreis enthalten?
Wie wird das Wetter auf der Tour erwartet?
Gibt es eine Mobilfunkverbindung auf der Route?
Ist die Versicherung im Reisepreis enthalten?
Stornierung der Reise

Verfügbare Daten für Buchung

  • US$ 1 206
    16. – 25. Juli 10 Tage 9 Nächte
    Buchen
    Sie können später bezahlen
  • US$ 1 206
    8. – 17. Aug. 10 Tage 9 Nächte
    Buchen
    Sie können später bezahlen
ab
US$ 1 206
Submit request