cover image
Föderaler Reiseveranstalter die besten Preise
Exklusive Reisen in jeder Region Russlands
Wir sprechen Ihre Sprache
+7 965 576-44-44 anrufen / WhatsApp
  • 12 weitere Fotos

Das Yachtcamp richtet sich an diejenigen, die ihre ersten Schritte im Segeln und Segeln machen möchten oder bereit sind, ihre Fähigkeiten in einem neuen Gewässergebiet zu verbessern.

Der Unterricht wird Ihnen helfen, sich mit dem Segel vertraut zu machen, Ihr Wissen zu systematisieren, Ihre Fähigkeiten zu verbessern und Ihre Bootsbeherrschung zu verbessern.

Sie wohnen auf der Insel, in einem gemütlichen Dome-Glamping, segeln jeden Tag auf Yachten und bewundern die unberührte Natur des Nordens.

€697
Was enthält der Preis? Anfrage senden
Dauer
3 Tage
2 Nächte
Daten
  • Verschiedene Termine auf individuellen Wunsch
  • Daten für die Gruppenreisen
    • 31 May – 2 Jun
    • 14 Jun – 16 Jun
Komplexität
Für Anfänger
Unterkunft
  • Guest House
    2 Nächte
Komfortniveau
Premium
Gruppe
bis 12 Persone
Treffpunkt
Republik Karelien, Sortawala
Die günstigste Tickets nach Russland

Ticketssuche unter allen Fluggeselschaften auf bigcountry.travel zusammen mit Aviasales!

Suchen Airplane
Zusammen mit Aviasales
Aviasales logo

Haupt Impressionen

Gemütliches Glamping

Übernachten Sie in stimmungsvollen Kuppelzelten auf der Insel Havus, umgeben von Pinienwäldern

Yachtausbildung

Meistern Sie den theoretischen Teil, erlernen Sie grundlegende Manöver und lernen Sie, wie man eine Segelyacht steuert

Angenehmer Aufenthalt

Nach anstrengenden Tagen können Sie sich in einem russischen Badehaus oder einem Furaco-Badehaus entspannen und erholen

Wettbewerb

Spüren Sie die Spannung und üben Sie die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten während des Segelrennens

Köstlicher Meisterkurs

Sie lernen die Besonderheiten der Zubereitung von Gravlax kennen und nehmen am Prozess des Salzens von Regenbogenforellen teil

Zusätzliche Aktivitäten

Wenn Sie möchten, besuchen Sie den Ruskeala- oder Bastion-Park, fahren Sie mit einem ATV oder mieten Sie ein SUP-Board

Tourprogramm

  • Tag 1 — Ankunft am Glampingplatz. Yachting-Grundlagen

    Treffen am Bahnhof Sortavala.

    Wir empfehlen den Kauf von Fahrkarten für den Zug Nr. 160B aus Moskau.

    Nach dem Treffen am Bahnhof frühstücken Sie in einem Café und gehen zum Pier am Ufer des Ladogasees, von wo aus Sie mit dem Motorboot (10-15 Minuten unterwegs) zur Insel im Zentrum gebracht werden der Ladoga-Schären.

    Ankunft am Glampingplatz.

    Sie werden in Geo-Kuppeln untergebracht, machen sich mit dem Glamping-Gebiet vertraut und haben vorab viel Spaß beim Segeltraining.

    Treffen mit den Kapitänen, Theorieblock.

    Im Onshore-Theorieteil machen Sie sich mit den Grundbegriffen und Konzepten der Segler vertraut, erfahren, welche Arten von Yachten es gibt, woraus sie bestehen, wie sie sich bewegen, woraus die Segelausrüstung besteht und wie man sie steuert Es.

    Mittagessen im Glamping.

    Unsere Köche überraschen Sie gerne mit einem durchdachten Menü mit Elementen der karelischen Küche.

    Segeltraining.

    Das Wassergebiet des nördlichen Teils des Ladogasees zeichnet sich durch unberührte Natur, offenes Ladogasee, Schären bestehend aus vielen großen Inseln komplexer Konfiguration und kleinen Felsinseln, Felsen und Kanälen aus.

    Während Ihres On-Water-Trainings wechseln Sie zwischen offenem Wasser und dem Schärenbereich des Sees.

    Am ersten Trainingstag - Vorbereitung auf den Ausflug aufs Wasser, Erlernen grundlegender Manöver, Wenden, Anlegeübungen.

    Die Gesamtschulungsdauer beträgt maximal 4 Stunden.

    Segelyachten verfügen über eine Toilette und eine Küchenzeile für Ihren Komfort.

    Sie genießen ein köstliches Abendessen vom Küchenchef, lassen den Tag Revue passieren und schauen sich gemeinsam einen Film über das Segeln an.

    Welchen Film werden die Kapitäne wählen? Jedes Rennen ist eine Überraschung!

    • 6 weitere Fotos
  • Tag 2 — Verwalten einer Segelyacht. Meisterkurs über Gravlax

    Morgens wird das Frühstück im Restaurant oder auf der Terrasse mit Seeblick serviert.

    Üben. Verwalten einer Segelyacht.

    Das Hauptthema des zweiten Trainingstages ist die Steuerung einer Segelyacht: Drehen der Yacht relativ zum Wind „Overstay“ und „Jybee“, Segeln der Yacht relativ zum Wind, Segeln gegen den Wind.

    Jeder Teilnehmer kann mit Seilen und dem Lenkrad arbeiten, verschiedene Rollen in der Crew ausprobieren und Manöver üben.

    Die Trainingsdauer beträgt 3,5–4 Stunden.

    Abendessen.

    Nach dem Mittagessen nehmen Sie an einem Meisterkurs über Gravlax teil.

    Sie lernen die alten Methoden der Fischzubereitung kennen, die bis heute erhalten sind, und nehmen am Prozess des Salzens von Regenbogenforellen teil.

    In der Antike aßen die Einheimischen fast nur Fisch und vergruben ihn zur Lagerung in der Erde. Daher der Name Gravlax – „vergrabener“ Lachs.

    Sie werden versuchen, Gravlax auf moderne Weise zuzubereiten.

    Freizeit.

    Sie haben freie Zeit, um die Insel zur benachbarten Bucht zu umrunden oder zur Aussichtsplattform zu klettern.

    Wenn Sie möchten, können Sie SUP-Boards mieten oder eine Sitzung in einem russischen Badehaus oder Furaco-Badehaus buchen (gegen Aufpreis).

    Für Sie wird ein Abendessen organisiert, ein abendlicher Trainingsrückblick und wenn Sie möchten, können Sie ein Karelisches Quiz spielen oder Zeit am großen Feuer verbringen.

    • 5 weitere Fotos
  • Tag 3 — Wettbewerbe

    Am Morgen wird Ihnen ein Frühstück im karelischen Stil serviert.

    Wettbewerbe.

    Vor dem Verfolgungsrennen erhalten Sie eine Einführungsbesprechung.

    Das Training unter Segeln im Wettbewerbsformat ist eine Gelegenheit, die Spannung zu spüren und neue Kenntnisse, Fähigkeiten und Teamkohärenz zu üben, die in den ersten beiden Trainingstagen erworben wurden.

    Die Gesamtdauer des Rennens beträgt ca. 2 Stunden.

    Zusammenfassend.

    Kapitäne werden sowohl die Teamarbeit auf jeder Yacht zu schätzen wissen als auch in der Lage sein, Anführer zu erkennen.

    Im Segelsport gibt es keine Einschränkungen für den Segelstart, jeder Teilnehmer kann sich beweisen.

    Mittagessen im Glamping.

    Nach dem Rennen haben Sie Zeit, sich fertig zu machen, zu Mittag zu essen und dann nach Sortavala zu fahren.

    Rückkehr nach Sortawala.

    Sie haben Zeit zur freien Verfügung, um durch die Stadt zu schlendern, auf eigene Faust zu Abend zu essen (gegen Aufpreis) oder Souvenirs zu kaufen, bevor der Abendzug nach Moskau fährt.

    Es müssen Rückfahrkarten für den Zug Nr. 160A gekauft werden, der am letzten Tag der Tour um 20:37 Uhr in Sortavala abfährt.

    • 2 weitere Fotos

Aufenthalt

Unterkunft
  • Guest House
    2 Nächte
Komfortniveau
Premium

Die Tour beinhaltet die Unterbringung in einem Dome Glamping Lago Ladoga. Es liegt am malerischsten Ort der Ladoga-Schären – auf der Insel Havus, umgeben von einem Kiefernwald.

Zuschlag für Einzelbelegung im Zelt: 15 000 RUB pro Person.

Wir gewähren 10 % Ermäßigung für Kinder unter 12 Jahren sowie eine dritte Person im Zelt, wenn diese in einem Zustellbett im Obergeschoss untergebracht wird. Rabatte sind nicht kombinierba

Kuppel-Glamping Lago Ladoga
2 Nächte

Wichtig zu wissen

  • Persönliche Gegenstände zum Mitnehmen
  • Sind Bahntickets im Reisepreis enthalten?
  • Gibt es Altersbeschränkungen?
  • Wer begleitet mich auf meiner Reise?
  • Welche Verkehrsmittel werden auf der Strecke genutzt?
  • Wie wird das Wetter sein?
  • Wird es mobile Kommunikation geben?
  • Wie werden sie dich ernähren?
  • Welche Rabatte gibt es?

Ladoga unter Segel

Dauer
3 Tage
2 Nächte
Gruppe
bis Persone
Komplexität
Für Anfänger
Treffpunkt
Republik Karelien, Sortawala

Preis enthält

  • Doppelbelegung im Glamping (2 Nächte);
  • drei Mahlzeiten pro Tag gemäß Programm (mit Ausnahme des Abendessens am letzten Programmtag);
  • Transfers gemäß Programm;
  • Ausrüstungsverleih;
  • Meisterkurs über Gravlax;
  • Online-Webinar vor Tourbeginn;
  • Vorträge und Schulungen zu Segelyachten;
  • Dienstleistungen erfahrener Führer, Ausbilder, Kapitäne und Köche.

Zusätzlich bezahlt

  • Bahntickets nach Sortavala und zurück;
  • Abendessen am letzten Tag der Tour;
  • Besuch im Furaco-Badehaus (Sitzung bis zu 2 Stunden) — 6.000 Rubel;
  • Besuch eines russischen Bades (Sitzung 2 Stunden, bis zu 4 Personen) — 8.000 Rubel;
  • SUP-Board-Verleih — 500 Rubel/Stunde;
  • Einzelbelegung im Zelt — 15.000 Rubel pro Person;
  • Souvenirs und Extras Glamping-Dienste;
  • zusätzliche Aktivitäten (im Voraus zu bestellen, die Kosten hängen von der Anzahl der Teilnehmer ab):
    • ATV-Route;
    • Besuch des Ruskeala-Bergparks;
    • Besuch des Mineralienzentrums;
    • Besuch im Bastion Park.
€697
Was enthält der Preis? Anfrage senden
Dauer
3 Tage
2 Nächte
Daten
  • Verschiedene Termine auf individuellen Wunsch
  • Daten für die Gruppenreisen
    • 31 May – 2 Jun
    • 14 Jun – 16 Jun
Komplexität
Für Anfänger
Unterkunft
  • Guest House
    2 Nächte
Komfortniveau
Premium
Gruppe
bis 12 Persone
Treffpunkt
Republik Karelien, Sortawala
Die günstigste Tickets nach Russland

Ticketssuche unter allen Fluggeselschaften auf bigcountry.travel zusammen mit Aviasales!

Suchen Airplane
Zusammen mit Aviasales
Aviasales logo
€697
Was enthält der Preis? Anfrage senden
Dauer
3 Tage
2 Nächte
Daten
  • Verschiedene Termine auf individuellen Wunsch
  • Daten für die Gruppenreisen
    • 31 May – 2 Jun
    • 14 Jun – 16 Jun

Similar tours

Fordern Sie ein Tourprogramm an

Geben Sie Ihre Telefonnummer ein und wir stellen ein Tourprogramm für Sie zusammen

Mit dem Absenden dieser Anfrage bestätigen Sie, dass Sie mit der Datenschutzlinie vertraut machen

Big Country Travel ist eine Filiale von dem russischen föderalen Reiseveranstalter Bolshaya Strana
6500+
Gruppenreisen
und Bootsfahrten
87
Reiseziele
in Russland
22
Arten von Reisen
auszuprobieren
Wir sind zertifiziert.
Sie sind mit uns sicher.
Alle Tours finden Sie auf unserer russischen Webseite unter: bolshayastrana.com