Der Spiegel von Shawlin. Wandern mit Reitbegleitung

Aktion! 10% Rabatt auf die Anreise vom 17. bis 25. Juni! Der Vorteil ist 5 770 Rubel!

Wanderung mit Zelten und Lagerfeuer entlang der Taiga-Pfade zu den Perlen des Nord–Chuy-Gebirges - zu den türkisfarbenen Seen von Shavlin. Sie werden mit leichtem Gepäck ohne schwere Rucksäcke gehen, alle Dinge, Lebensmittel und Ausrüstung werden auf Pferden transportiert! 

Auf Ihrer Reise werden Sie die unberührten Schönheiten des Altai sehen und von der Zivilisation in Harmonie mit der Natur fernbleiben.

Ort

Republik Altai, Berg-Altai
ab
US$ 644
+Tickets für den Startpunkt der Tour
Urlaub buchen
Sie können später bezahlen
Reisedauer
9 Tage
8 Nächte
Termine
  • Termine für die Gruppenreisen
    • 17. – 25. Juni
    • 30. Juni – 8. Juli
    • 14. – 22. Juli
    • 15. – 23. Juli
    • 29. Juli – 6. Aug.
or
Unterkunft
  • Zelt
    6 Nächte
  • Hütte
    2 Nächte
Komfortniveau
  • Sehr einfach
Komplexität
Herausfordernd
Erfordert keine besonderen Fähigkeiten, aber die Touristen müssen körperlich fit sein: Expeditionen, langes Rafting, usw.
Gruppe
Bis zu 12 Personen
Mindestalter
12 Jahre alt
Treffpunkt
Republik Altai, Berg-Altai
Kontakt mit dem Tour-Koordinator
Mo. - Fr.: 08.00 bis 20.00
Sa. - So.: 08.00 bis 19.00 (UTC+3)
Oder schreiben Sie uns

Highlights

Kommunikation mit Pferden
Pferde werden unser Freund auf der Route sein, die Reise erleichtern und ihre Freundlichkeit schenken
Energie-Ladung
Wir werden völlig neu starten, den Geruch der Taiga einatmen und die Aussicht genießen
Altai-Beeren
Wir werden Kompotte aus Waldbeeren kochen und mit Süßigkeiten trinken
Leckeres Wanderessen
Auf uns wartet eine Vielzahl von Speisen, die am Lagerfeuer zubereitet werden, und Picknicks an schönen Orten
Süße Bewohner des Altai
In der Lärchen-Taiga kann man manchmal Streifenhörnchen, Zobel, Rehe, Zedernholz und andere Tiere und Vögel sehen

Reiseplan

  • Tag 1 - Treffen. Umzug nach Aktas

    Treffen der Gruppe in Gorno-Altaisk (9:00-13:00 Uhr), der Fahrer wird am Flughafen, Busbahnhof, Hotel usw. abgeholt. 

    Umzug mit dem Kleinbus nach s. Aktash - ausgangspunkt der Route (350 km). 

    Ankunft in Aktas, Ankunft in einem Campingplatz (Sommerhäuser). 

    Treffen mit dem Führer. 

    Abendessen. 

    Vorbereitung der Dinge für die Wanderung. 

    Einweisung. 

    Erholung. 

    Übernachtung.

  • Tag 2 - Das Dorf Aktash - Parkplatz "Dicke Zeder"
  • Tag 3 - Übergang Parkplatz "Dicke Zeder– - Taldys-Kel-Plateau
  • Tag 4 - Niedereschachersee
  • Tag 5 - Obereschacher Seen
  • Tag 6 - Rasttag
  • Tag 7 - Fußmarsch
  • Tag 8 - Abstieg vom Oroy-Pass. Umzug nach Aktas
  • Tag 9 - Abfahrt
Komplexität
Erfordert keine besonderen Fähigkeiten, aber die Touristen müssen körperlich fit sein: Expeditionen, langes Rafting, usw.
Kommentar des Reiseveranstalters

Es ist keine spezielle Ausbildung erforderlich, Menschen verschiedener Altersgruppen können in normaler körperlicher Verfassung teilnehmen, ohne ernsthafte Krankheiten. Die Übergänge auf der Route sind nicht kompliziert, aber langwierig – 15 bis 25 km pro Tag. Die Gruppe geht leicht, langsam, wir ruhen uns aus, wir machen oft Haltestellen, Picknick, daher sind die Übergänge für einen gesunden Menschen durchaus geeignet. Wandern, Treppensteigen zur Vorbereitung werden vor der Reise empfohlen.

Unterkunft

Unterkunft
  • Zelt
    6 Nächte
  • Hütte
    2 Nächte
Komfort
  • Sehr einfach

Die Tour bietet Unterkunft in Zelten auf der Route und in Sommerhäusern auf einem Campingplatz (2 Nächte).

Zeltlager 6 Nächte

Während des Gehens des Weges übernachten Sie in 2-3 lokalen Zelten. Die gesamte Ausrüstung (Zelte, Schlafsäcke, Karematen) wird am Tag des Beginns der Tour ausgestellt.

Gartenhaus 2 Nächte

Reisedetails

Gruppe
bis 12 Personen
Mindestalter
12 Jahre alt
Reisedauer
9 Tage 8 Nächte
Treffpunkt
Republik Altai, Berg-Altai

Preis enthält

  • transport während der Route;
  • pferde und Ausrüstung für sie mieten;
  • bereitstellung von Ausrüstung (Zelte, Schlafsäcke, Karematen, Lagerfeuerausrüstung);
  • die Arbeit des Stallmeisters;
  • die Arbeit eines Führers; 
  • mahlzeiten auf der Route (gemeinsam kochen, Kochen am Lagerfeuer); 
  • badehaus (1 mal, nach Rückkehr);
  • die Erledigung der Versicherung; 
  • zahlung von Freizeitgebühren;
  • übernachtungen in den Häusern am 1. und 8. Tag der Route.

Zusätzlich bezahlt

  • flug- und Bahntickets nach Gorno-Altaisk und zurück;
  • mahlzeiten im Café während des Transfers am 1. und 9. Tag;
  • Badehaus am Ufer des Niedereschacher Sees.

Wichtig zu wissen

Persönliche Gegenstände zum Mitnehmen
  • warme Kleidung (winddichte Jacke, Pullover, Sporthose oder Fleece-Anzug, leichte Mütze, ein paar warme Socken), für Herbsttouren – zusätzlich ein warmes Set bei Minustemperaturen (-5 Grad);
  • wasserdichte Kleidung set: Regenmantel aus dichtem Material (Sie können einen wasserdichten Anzug mit Kapuze tragen);
  • gummistiefel oder Stiefel mit Membran;
  • sommer-Camping-bequeme Dinge (ein paar T-Shirts, Shorts, leichte Hosen, Socken, eine Kopfbedeckung von der Sonne – eine Mütze oder ein Bandana, ein Badeanzug kann nützlich sein); 
  • schuhe - bequeme, gut abgenutzte Schuhe oder Turnschuhe (vorzugsweise Berg-Trekking-Schuhe mit rutschfester Sohle);
  • auswechselbare Schuhe (Freizeitschiefer oder Sandalen);
  • ein kleiner Rucksack für Dinge, die während des Tages beim Wandern benötigt werden (Jacke, Wasserflasche, Verbandskasten, Regenmantel usw., Volumen ca. 20L);
  • taschenlampe, Klappmesser, Streichhölzer; 
  • persönliche Hygieneartikel, kleines Handtuch;
  • individueller Verbandskasten: Nehmen Sie Medikamente ein, die auf Ihre Gesundheit zugeschnitten sind;
  • 0,5-liter-Flasche unter Wasser;
  • sonnencreme, Sonnenbrille, Lippenbalsam (hohe Sonnenaktivität);
  • die Kamera;
  • bargeld (für Souvenirs, andere persönliche Ausgaben, auf Seen kann ein Bad bestellt werden);
  • dokumente, Reisepass, OMS-Police;
  • versicherung gegen Zeckenenzephalitis, falls vorhanden;
  • mittel gegen Zecken (die größte Aktivität von Zecken im Mai und Anfang Juni).
Sind Flugtickets im Reisepreis enthalten?
Wie wird die Reitbegleitung auf der Strecke organisiert?
Was sind die natürlichen und klimatischen Bedingungen?
Wie wird das Essen organisiert?
Wie wird die Sicherheit gewährleistet?
Wird es eine Mobilfunkverbindung geben?
Ist es möglich, zusätzliche Ausflüge zu buchen?
Stornierung der Reise

Verfügbare Daten für Buchung

  • Individuelle Termine sind auf Anfrage erhältlich
    1. Juni – 31. Aug.
    Buchen
    Sie können später bezahlen
  • US$ 644
    17. – 25. Juni 9 Tage 8 Nächte
    Buchen
    Sie können später bezahlen
  • US$ 644
    30. Juni – 8. Juli 9 Tage 8 Nächte
    Buchen
    Sie können später bezahlen
  • US$ 644
    14. – 22. Juli 9 Tage 8 Nächte
    Buchen
    Sie können später bezahlen
  • US$ 644
    15. – 23. Juli 9 Tage 8 Nächte
    Ausgebucht
  • US$ 644
    29. Juli – 6. Aug. 9 Tage 8 Nächte
    Buchen
    Sie können später bezahlen