cover image
Föderaler Reiseveranstalter die besten Preise
Exklusive Reisen in jeder Region Russlands
Wir sprechen Ihre Sprache
+7 965 576-44-44 anrufen / WhatsApp

Die Wunder der Kola-Halbinsel (6 Tage)

  • 21 weitere Fotos

Eine wahre, aktive Entdeckungsreise zu den mystischen Attraktionen der Kola-Halbinsel. Entdecken Sie das Dorf Teriberka an der Barentssee, das Saami-Volk mit seinen Rentieren, den vielfarbigen Charme der Monche Tundra zu Fuß; ein mit Moosen bedecktes Bergplateau mit einem wunderschönen Wasserfall. Paddeln Sie mit dem Kajak über das kristallklare Wasser des Imandra-Sees mit seinen vielen Inselchen und malerischen Buchten. Erleben Sie die Mittsommernachtssonne auf der Kola-Halbinsel.

€682
Was enthält der Preis? Anfrage senden
Dauer
6 Tage
5 Nächte
Daten
  • Daten für die Gruppenreisen
    • 28 Jul – 2 Aug
Komplexität
Ohne Ausübung
Unterkunft
  • Hotel
    5 Nächte
Komfortniveau
Upscale
Premium
Gruppe
bis 16 Persone
Treffpunkt
Мурманск
Die günstigste Tickets nach Russland

Ticketssuche unter allen Fluggeselschaften auf bigcountry.travel zusammen mit Aviasales!

Suchen Airplane
Zusammen mit Aviasales
Aviasales logo

Haupt Impressionen

Kajakausflug

Sie fahren durch die Bucht entlang des Kilevai-Kanals zum Imandrasee

Sami-Siedlung

Ziehen Sie nationale Kleidung an, plaudern Sie mit Rentieren und lernen Sie samische Traditionen kennen

Dorf Teriberka

Machen Sie einen Spaziergang durch Teriberka, du wirst sehen Strand der Dracheneier, Fjorde und Wasserfall

Tourprogramm

  • Tag 1 — Willkommen in Murmansk

    Ankunft am Flughafen Murmansk. 

    Treffen und Transfer zum Meridian Hotel**** im Stadtzentrum. 

    Check in. 

    Das Abendessen wird im Hotelrestaurant empfohlen. 

    Übernachtung im Hotel.

  • Tag 2 — Teriberka an der Barentssee

    Um 9:00 Uhr holt Sie ein Reiseleiter zu einem Tagesausflug zum Dorf Teriberka (anno 1523) an der Küste der Barentssee ab. 

    Die Route führt Sie über die Gipfel der Gebirgstundra und durch die typische Landschaft des Landes oberhalb des Polarkreises. 

    Wir machen Fotostopps an einem „Wald“ aus Hunderten von handgefertigten Steinpyramiden und an einer Wasserschleusenkonstruktion mit einem unwiderstehlichen Blick über einen verwunschenen See und ein stilles Tal. 

    Teriberka ist eine Mischung aus mystischem vorsowjetischem und sowjetischem Erbe. Wir werden den Drehort des berühmten Films „Leviathan“ besuchen und das Dorf besichtigen. Mittagessen in einem Restaurant am Strand der Barentssee. 

    Dann geht es weiter zum Schiffsfriedhof mit dem verblassten Glanz von Teriberka, der Küste mit Fjorden, einer Bucht mit großen runden Steinen namens "Strand der Dracheneier", einem Wasserfall, der von einem Felsen ins Meer fällt, und zu den Kanonen aus dem Zweiten Weltkrieg, die hoch oben auf einem Hügel stehen, um die Küste zu bewachen. 

    Sie werden um 18:00 Uhr wieder in Murmansk sein. 

    Freizeit für sich selbst (F,M).

  • Tag 3 — Kajakausflug zum Imandrasee

    Frühstück und Check-out. 

    Um 09:00 Uhr Transfer ins Zentrum der Kola-Halbinsel; die Stadt Monchegorsk am Fuße der Monche-Tundra. 

    Check-in im Laplandia Hotel. 

    Um 11:30 Uhr erwartet Sie ein Guide in der Hotellobby, der Sie zum Ausgangspunkt der Kajaktour bringt. 

    Nach einer kurze Einweisung und Unfall vorbeugende Instruktionen besteigen wir zwei- und dreisitzige Kajaks. 

    Wir paddeln durch die Bucht von Monchegorsk zum größten See der Kola-Halbinsel Imandra (812 Quadratkilometer). 

    Dort offenbart es seinen Charme, das ruhige, klare Wasser im Licht der untergehenden Sonne, die bizarren Küsten – mal niedrig, mal hoch, die magische Aussicht auf die Khibiny-Gebirgstundra, die Dutzenden malerischen Inseln und die unberührte Natur des nördlichen Landes – Dies alles offenbahrt Ihnen diese Kajaktour. 

    Am Lagerfeuer genießen Sie auf einer der vielen Inseln das Mittagessen. 

    Anschließend paddeln wir nach Monchegorsk zurück. 

    Abendessen in einem empfohlenen Restaurant. 

    Übernachtung im Laplandia Hotel (F,M).

  • Tag 4 — Wanderausflug zum Wasserfall

    Frühstück. 

    Um 9:30 Uhr erwartet Sie der Reiseleiter in der Hotellobby. 

    Transfer zum Ausgangspunkt der Wanderung, 10 km außerhalb der Stadt am Hang der Monche-Tundra. Dort beginnt unsere Wanderung über einen massigen Felsenpass zu dem Monche-Tundra Grat. Wir folgen einem Pfad, der parallel zur Baumgrenze verläuft, vorbei an Zwergbirken, duftenden Wacholderbüschen, bunten Moosen und Bergblumen. 

    Dann kommen wir zu einem tektonischen Spalt, durch den ein Fluss fließt. Der transparente Wasserfall „Devichi Kosi“ (Mädchenzöpfe ergießt sich dort über mehrere Steinstufen in viele kleine Bäche herunter. 

    Ein Mittagessen in der Wildnis am Wasserfall stärkt uns bevor wir anschließend zum Treffpunkt für den Transfer in die Stadt zurückkehren. 

    Übernachtung im Laplandia Hotel (F,M).

  • Tag 5 — Ausflug zur Sami-Siedlung

    Frühstück und Check-out. 

    Um 8:30 Uhr treffen Sie den Reiseleiter und fahren zu einem Sami-Dorf. 

    Der Besitzer des Dorfes wird Ihnen etwas über die Geschichte, Kultur und das Epos der Sami erzählen. Sie können sich etwas wünschen, während Sie vor einem der 9 samischen Amulette stehen: hölzerne Idole, die natürliche Elemente symbolisieren, an die die Sami glauben. 

    Im Dorf sind verschiedene Tiere des Nordens zu sehen: Waschbären, Polarfüchse, Kaninchen, Huskyhunde und natürlich Rentiere. Sie können die Tiere füttern, streicheln und mit ihnen fotografieren. 

    Sie besuchen einen geheimnisvollen See, der durch einen Meteoriteneinschlag entstanden ist. 

    Die Sami glauben, dass das Wasser dieses Sees heilende Kräfte hat und dass der Herr des Sees geschätzte Wünsche erfüllt. Dann gibt es verschiedene Sami-Spiele: Lassowerfen mit einem Nyarta, spielen Sami-Ball (eine Art Fußball), Tauziehen zwischen 'Wölfen' und 'Rentiere' und andere Spiele. Anstelle einer Rentierschlittenfahrt im Winter können Sie auch selbst mit dem Sommertransportmittel moderner Sami fahren – 4x4-Quads.

    Wenn Sie möchten, können Sie sich in Nationalkleidung kleiden und ein Foto mit dem Sami-Führer, den Zelten oder mit Rentieren machen. Natürlich gibt es auch Souvenirs und handgefertigte Zauberamulette zum Verkauf. 

    Gemäß den Gastfreundschaftsbräuchen des Sami-Volkes werden Sie mit einem Mittagessen mit traditionellen Gerichten verwöhnt: Lachssuppe, Rentierfleisch und Beerenkäsekuchen mit Sami-Pakula-Tee. 

    Um 13:30 Uhr steigen Sie wieder in den Bus, der sie zu einer Stadtrundfahrt nach Murmansk bringt. Wir besuchen das Alyosha-Denkmal, von dem aus man auch einen wunderschönen Blick über die Stadt genießt, und weiter geht es an Bord des weltweit ersten Atomeisbrechers „Lenin“ zu einer Besichtigung. 

    Der Check-in im Meridian Hotel ist voraussichtlich gegen 18:30 Uhr. 

    Das Abendessen wird im Hotelrestaurant empfohlen Übernachtung im Hotel (F, M).

  • Tag 6 — Abschied von der Kola-Halbinsel

    Frühstück. 

    Transfer zum Flughafen Murmansk (F).

Aufenthalt

Unterkunft
  • Hotel
    5 Nächte
Komfortniveau
Upscale
Premium

Sie erhalten eine Zweibett-/Doppelunterkunft:

  • 3 Übernachtungen in Doppel- oder Zweibettzimmern im Meridian hotel**** in Murmansk;
  • 2 Übernachtungen in Doppel- oder Zweibettzimmern im Laplandia hotel*** in Monchegorsk.

Die Kosten der Tour pro Person, RUB:

GruppengrößePreis
6-12 Personen₽ 68 000
5 Personen₽ 74 000
3-4 Personen₽ 82 000
2 Personen₽ 102 000

Einzelzuschlag: RUB 13 000.

Die Kosten in Euro werden zum Bankkurs am Tag der Buchung berechnet.

"Meridian" Hotel
3 Nächte
"Laplandia" Hotel
2 Nächte

Wichtig zu wissen

  • Sind Flugtickets im Reisepreis enthalten?
  • Ist eine Versicherung im Reisepreis enthalten?
  • Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Welche Naturphänomene kann ich sehen?

Die Wunder der Kola-Halbinsel (6 Tage)

Dauer
6 Tage
5 Nächte
Gruppe
bis Persone
Komplexität
Ohne Ausübung
Treffpunkt
Мурманск

Preis enthält

  • Alle genannten Unterkünfte;
  • Treffen am Flughafen Murmansk und Transfer zum Hotel;
  • Tagesausflug nach Teriberka und zur Barentssee;
  • Transport von Murmansk nach Monchegorsk;
  • Wanderausflug zum Wasserfall in der Monche-Tundra;
  • Kajakausflug zum Imandrasee;
  • Transport von Monchegorsk zum Saami-Dorf und dann nach Murmansk;
  • Programm im Saami-Dorf mit Mittagessen mit nationalen samischen Gerichten;
  • 3-stündige Führung durch Murmansk inklusive Besichtigung des ersten Atomeisbrechers „Lenin“;
  • Transport von Murmansk zum Flughafen Murmansk;
  • Leistungen von Reiseleitern und - Führern;
  • Alle genannten Mahlzeiten: F = Frühstück, M = Mittagessen.

Zusätzlich bezahlt

  • Flugflüge nach Murmansk und zurück;
  • Mahlzeiten, die nicht im Programm aufgeführt sind;
  • Visumeinladung: RUB 2500;
  • Aurora Borealis-Jagd: RUB 5000 pro Person (inklusive Busservice, Reiseführer und Fotografenservice für 4 Stunden).
€682
Was enthält der Preis? Anfrage senden
Dauer
6 Tage
5 Nächte
Daten
  • Daten für die Gruppenreisen
    • 28 Jul – 2 Aug
Komplexität
Ohne Ausübung
Unterkunft
  • Hotel
    5 Nächte
Komfortniveau
Upscale
Premium
Gruppe
bis 16 Persone
Treffpunkt
Мурманск
Die günstigste Tickets nach Russland

Ticketssuche unter allen Fluggeselschaften auf bigcountry.travel zusammen mit Aviasales!

Suchen Airplane
Zusammen mit Aviasales
Aviasales logo
€682
Was enthält der Preis? Anfrage senden
Dauer
6 Tage
5 Nächte
Daten
  • Daten für die Gruppenreisen
    • 28 Jul – 2 Aug

Similar tours

Fordern Sie ein Tourprogramm an

Geben Sie Ihre Telefonnummer ein und wir stellen ein Tourprogramm für Sie zusammen

Mit dem Absenden dieser Anfrage bestätigen Sie, dass Sie mit der Datenschutzlinie vertraut machen

Big Country Travel ist eine Filiale von dem russischen föderalen Reiseveranstalter Bolshaya Strana
6500+
Gruppenreisen
und Bootsfahrten
87
Reiseziele
in Russland
22
Arten von Reisen
auszuprobieren
Wir sind zertifiziert.
Sie sind mit uns sicher.
Alle Tours finden Sie auf unserer russischen Webseite unter: bolshayastrana.com